Startseite Bowlingcenter
Öffnungszeiten & Preise
Schüler & Geburtstage
Veranstaltungen 2017
Bowlingcenter Team
Galerie
Speisen Bowlingcenter
Regeln
Hausordnung
So finden Sie uns
Jobs
Gästebuch
Einträge
Partner
Impressum


Das Betreten der Bahnen ist nicht gestattet.
Anlauflinien nicht übertreten, die Bahnen sind geölt. Rutschgefahr!

Das Berühren der Maschinen, Ballrückläufe sowie sämtlicher Bahnteile ist verboten!
Der Maschienenraum darf nur vom Personal betreten werden, keinesfalls vom Gast.

     
Es ist verboten Körperteile oder andere Gegenstände auf oder in die Ballrückläufe zu stecken Verletzungsgefahr!
      
Bitte Vorsicht beim Ankommen des Balles auf dem Ballendlauf.Ball erst entnehmen, wenn er ruhig liegt.
Es wird nur in Bowlingschuhen gespielt. Das Haus darf mit diesen nicht verlassen werden.

Bei Glasbruch an den Bahnen ist der Spielbetrieb bis zur Reinigung zu unterbrechen.

Bei Reservierungen bitte 15 Minuten vor Spielbeginn erscheinen.
Der Reservierungsanspruch verfällt spätestens bei einer Überschreitung der Anfangszeit
um 5 Minuten.

Das stornieren einer gebuchten Bowlingbahn ist 8 Stunden vor Reservierungsbeginn möglich.
Danach fällt eine Ausfallgebühr in Höhe von 27,00 € je nicht genutzte Stunde und Bahn an.

Jeder Gast verpflichtet sich, sich an die im Reservierungsbuch vermerkten Reservierungszeiten zu halten. Dies auch bei evtl. Betriebsstörungen, oder wenn die Vormieter der Bahn diese nicht pünktlich verlassen haben sollten. Eine Verlängerung oder Verschiebung der Mietzeit ist bei bereits anschließender Belegung nicht möglich.

Ein verspäteter Spielbeginn oder eine technische Störung im Bahnbetrieb berechtigt nicht zur Reduzierung des Spielpreises.

Der Anspruch auf eine bestimmte Bahn ist ausgeschlossen.
Den Aufforderungen des Hauspersonals ist Folge zu leisten.

Sobald die Bahnen ausgeschaltet sind, dürfen keine Bälle mehr auf die Bahn geworfen werden. (bei Beschädigungen Haftungspflicht!)

Bowlingbälle, die ein Spieler mitbringt, benutzt er auf eigenes Risiko.

Das Mitbringen von Speisen und Getränken, jeder Art, ist nicht gestattet.
Kinder dürfen nur unter Aufsicht von Erwachsenen bowlen.

Sichtlich angetrunkene Gäste wird der Eintritt nicht gewährt.

Auf die Garderobe ist selbst zu achten,wir übernehmen keine Haftung.
Schäden, durch unsachgemäße Handhabung des Bowlingballes werden in Rechnung gestellet.       
Jeder Gast erklärt sich, mit Betreten unseres Hauses, grundsätzlich mit dieser Hausordnung einverstanden.

Wir danken für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen viel Spaß !

Top